Mišo Mijo Bijuklić – Zaustavljam unutrašnje porive

 

Mišo Mijo Bijuklić

Mišo Mijo Bijuklić

Zaustavljam unutrašnje porive

i snagom gladi

ozdravljam duh

crpeći istinu

kao ljudi vodu

iz arteških bunara.

Ali … zaustavljam se

kod prve istine

koja istisne

drugu i stvori se

niska koja tiska

i koja kad – tad

izađe na nos.

A sve su slične

i neprilične.

Ich bremse die inneren Triebe

und lasse den Geist genesen

durch die Kraft des Hungers

die Wahrheit schöpfend

wie man Wasser schöpft

aus Ziehbrunnen.

Aber … ich halte an

bei der ersten Wahrheit

die die zweite

herauspresst, und es entsteht

eine Kette, die presst

und die früher oder später

bei der Nase

herauskommt.

Und sie sind alle ähnlich

und anpassend.

 

Gerald Kurdoğlu Nitsche (mit Bruno Gitterle) (Hrsg.), Neue österreichische Lyrik – und kein Wort Deutsch, Innsbruck-Wien, Haymon Verlag, 2008, 319.

%d bloggers like this: